Amtskopf_953_300_Genzkow_rund

capLeft

capRight

boxTopLeft

Genzkow in Zahlen

boxTopRight

Gemeindefläche:

9,08 qkm


Einwohnerzahl
(Stand 31.12.2013):

133


Lage der Gemeinde


Bürgermeisterin:

Frau Fenske

boxBottomLeft

boxBottomRight

Genzkow_Gutshaus

Genzkow ist ein kleines Dorf, das etwas abseits der Hauptverkehrsstraße von Neubrandenburg nach Friedland liegt.
Die Landschaft ist reizvoll, die Natur scheint hier noch heil fruchtbare Äcker, ein kleiner See, prägen die Landschaft. In der Nahe nisten Reiher und Kraniche, die Störche auf ihrem Nest im Schlosspark gehören alljährlich zum Dorfbild. Um den See, an dessen Nordwestufer das Dorf liegt, führt ein gepflegter Wanderweg. Hier laden Bänke den Besucher zum Verweilen ein.

Dicht beim Dorf gibt es zwei Bungalowsiedlungen, in denen vorwiegend Neubrandenburger Erholung und Entspannung finden.706 Jahre ist die älteste urkundliche Erwähnung von Genzkow im Sommer 2004, es kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken.
In Genzkow leben knapp 150 Einwohner, arbeitsame, fleißige Menschen. Das Durchschnittsalter der Dorfbevölkerung liegt bei 46,6 Jahren. Jedes Jahr werden hier ein bis zwei neue Eigenheime gebaut.Der bedeutendste Betrieb, der die Wirtschaft des Dorfes prägt, ist die Land-GmbH u. Co. KG. Ihr Hauptwirtschaftszweig sind Ackerbau und Schafzucht.
Das sportliche und kulturelle Leben in Genzkow wird über Gemeindevertreter und durch die Bürger selbst organisiert. Es gibt die Frauengruppe Genzkow, deren jüngere Mitglieder sich regelmäßig im Sportraum zum Training treffen und den Kegelklub der Seniorinnen.
Im Jugendsport wirkt der Sportverein LSV Genzkow/ Jatzke aktiv. Genzkow ist ein schönes Dorf, in dem es sich angenehm leben lässt.

footerCapLeft

[Start] [Rathaus] [Ortsrecht] [Aktuelles] [Informationen] [Partnerschaft] [Impressum]

Copyright (c) 2007 by Stadt Friedland i. M.. Alle Rechte vorbehalten

footerCapRight