Image

Aktuelles

Entenvorverkauf startet

familientag entenrennen

Vielen Dank an alle fleißigen und engagierten Wahlhelfer im Amt Friedland

Eure harte Arbeit und euer Einsatz haben einen wesentlichen Beitrag zum reibungslosen Ablauf der Wahlen geleistet. Euer Engagement ist von unschätzbarem Wert für unsere Gemeinschaft. Vielen Dank.

pedd

Ihr Amtsvorsteher des Amtes Friedland
Ralf Pedd

Trauerbeflaggung in Gedenken an Tod eines Polizisten aus Baden-Württemberg

Pressemitteilung Nr.129/2024  | 06.06.2024  | IM  | Ministerium für Inneres, Bau und Digitalisierung

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Christian Pegel ordnet am Freitag, 7. Juni 2024, anlässlich des gewaltsamen Tötungsdeliktes an einem Polizisten aus Baden-Württemberg Trauerbeflaggung an. Die Flaggen werden an den Ministerien und der Staatskanzlei sowie an den Gebäuden der Landespolizei auf halbmast gesetzt.

„Ein Polizist, ein junger Mensch, hat sein Leben verloren, bei der Ausübung seines Berufs. Diese brutale Tat ist auch eine Woche später einfach nur abscheulich und nicht zu begreifen. Als Land MV stehen wir der Polizei Baden-Württemberg zur Seite. Am 7. Juni 2024 findet innerhalb der Landespolizei Baden-Württemberg um 11:34 Uhr – dem Zeitpunkt des Angriffs – eine Schweigeminute statt, der sich auch die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern anschließt – zudem setzten wir die Flaggen in Gedenken an den Polizeikollegen auf halbmast“, sagt Innenminister Christian Pegel und: „Meine Gedanken sind bei der Familie und den Angehörigen des jungen Mannes, der sich tagtäglich für unser aller Schutz und Sicherheit eingesetzt und unsere freiheitlich-demokratisch Grundordnung verteidigt hat.“

Der am Freitag, 31. Mai 2024, bei einer Messerattacke verletzte 29-jährige Polizeihauptkommissar aus dem Polizeipräsidium Mannheim erlag am 2. Juni 2024 seinen Verletzungen.

Familientag „... von Datze bis Freibad“

Erlebe mit deiner Familie einen unvergesslichen Tag und wähle aus bunten Erlebnissen zum 780. Geburtstag in Friedland aus.

Der Familientag am Sonntag, den 7. Juli 2024 soll ein Erlebnistag für Familien aus Friedland und Umgebung sein, welcher einmalig stattfindet. Es soll ein sorgloser Tag mit Spiel und Spaß sein, der mit einem Frühstückspicknick an der Datzepromenade beginnt.

Der Familientag will aufzeigen, dass es auch  bei uns großartige regionale Angebote und Kulissen für unterschiedliche Budgets gibt und man nicht zwingend weit reisen muss, um etwas zu erleben. Alle interessierten Familien sind herzlich willkommen.

Was wird angeboten? 
Tolle Erlebnisse wie eine Flohmarktmeile an und Entenrennen auf der Datze, offenes Standesamt mit musikalischer Unterhaltung, eine kulinarische Route zu den Gastronomen der Stadt, Gratis-Eintritt ins Freibad Friedland mit traditionellem Wettrutschen u.v.m. erwarten die Besucher. Das Museum der Stadt ist ebenfalls mit dabei!

Das Erlebnis für die Familien steht dabei im Vordergrund. Möchten Sie diesen Tag mit uns gemeinsam gestalten? Für den FlohMARKT an der Datzetpromenade am 07. Juli 2024 von 09:30 – 13:00 Uhr nehmen wir gern Händler auf. Melden Sie sich dazu bis zum 21.06.2024 per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weil auf einem Geburtstag natürlich kein Kuchen fehlen darf, möchten wir am Nachmittag im Freibad eine große Kaffeetafel decken. Da es aber nicht irgendeinen Geburtstagskuchen geben soll bitten wir zum „Großen FriedlandBACKEN“. Wir suchen freiwillige Bäcker und freuen uns über eine Anmeldung per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ein fachkundige Jury wird den „Friedlandkuchen“ prämieren. Anmeldeschluss zum diesem Wettbewerb ist ebenfalls Freitag, der 21.06.2024

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.friedland-mecklenburg.de

Leseferien in der Bibliothek Friedland

Leseclub im Sommer für Kids im Alter zwischen 9 und 14 Jahren. Macht Leseferien!

Ab 8. Juli, bis zum Ende der Sommerferien, können sich Kids im Alter zwischen 9 und 14 Jahren in der Stadtbibliothek Friedland im Volkshaus zur FerienLeseLust M-V anmelden. Neuester Lesestoff steht in der Club-Auswahl bereit.

So geht´s:
•    Holt euch den kostenfreien Club-Ausweis,
•    Entleiht Bücher der speziellen Club-Auswahl,
•    Erzählt uns, was ihr gelesen habt, füllt euer Leseheft mit Einträgen.
•    Nach den Sommerferien erhalten alle erfolgreichen Teilnehmer*innen ein Zertifikat von der Stadtbibliothek.

Ferien- und Urlaubszeit ist Lesezeit. Ob auf dem Balkon, im Urlaub, im Wald, zuhause oder ganz woanders – macht einfach Leseferien! Die Stadtbibliothek Friedland bietet Euch Lesestoff für jeden Geschmack. Euch erwartet eine aktuelle und schöne Auswahl.

Mit Förderung des Landes M-V füllen wir unseren Bücherpool für die Kids auf und stellen neue Bücher für die SommerLese bereit. Die Anmeldung ist in der Bibliothek zu den Öffnungszeiten möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontakt

Stadt Friedland
Riemannstraße 42
17098 Friedland

  Telefon: +49 39601 277 0
  Fax: +49 39601 277 50
  E-Mail: stadt@friedland-mecklenburg.de
DE-Mail: poststelle@friedland-mecklenburg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch: 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag: geschlossen

Das Amt Friedland

Amtsvorsteher: Herr Pedd
Amtsfläche: 276,49 km²
Einwohnerzahl: 8.393 (Stand 31.12.2020)
Sitz der Verwaltung: Stadt Friedland

amtsangehörige Gemeinden:
- Stadt Friedland
- Gemeinde Datzetal
- Gemeinde Galenbeck

Bereitschaftsdienste

ärztliche Bereitschaftshotline
Telefon: 116 117

zahnärztlicher Bereitschaftsdienst
22.06.2024 ZA-Praxis Preuschmann

Bereitschaft der Apotheken
17.06.2024 - 23.06.2024 Friedländer Apotheke

Image